PKV Expertenschmiede

Gesundheitsservices

Alles rund um die Gesundheitsapp, Kooperationspartner und mehr

PKV Expertenschmiede

Ihre Informationsplattform im PartnerPortal

Verkaufsprozess

Vom Antrag bis zur Leistungserstattung

Beratung

Perfekt vorbereitet auf die PKV Beratung ihrer Kunden

Gesundheitsapp

Rechnungen, Rezepte und Verordnungen unkompliziert per Smartphone einreichen und Zugriff auf viele weitere digitale Services erhalten.

Die Gesundheitsapp der Gothaer Krankenversicherung bietet Ihren Kunden*innen viele Vorteile. Die Arztrechnungen und Rezepte können Ihre Kunden*innen ganz einfach mit dem Smartphone bei uns einreichen. Außerdem finden sie in der App passende digitale Services rund um die eigene Gesundheit und die Ihrer Familie.

  • Rechnungen, Rezepte und Verordnungen unkompliziert per Smartphone einreichen
  • Suche von passenden Ärzten in der Umgebung
  • Direkt online Terminvereinbarung
  • Viele digitale Services zum Gesundwerden und Gesundbleiben
  • Als Versicherungsnehmer:
  • Details zu abgerechneten Rechnungen einsehen – unmittelbar nach der Bearbeitung
  • Historie zu Abrechnungen und Behandlungen jederzeit im Blick haben


Download der Gesundheitsapp.

Alle Kunden*innen der Gothaer Krankenversicherung nutzen die Gesundheitsapp selbstverständlich kostenfrei.

So einfach geht´s:

  • App herunterladen
  • Einmalig registrieren
  • Services rund um Ihre Krankenversicherung und Ihre Gesundheit nutzen

Nachdem Ihre Kunden*innen die Gothaer Gesundheitsapp heruntergeladen und sich für das digitale Benutzerkonto registriert haben, können direkt über die App ganz bequem Belege eingereicht werden.

  • Rechnungen einfach abfotografieren.
  • Beim Fotografieren darauf achten, dass der Beleg sich in den vorgegebenen Rahmen der App einpasst.
  • Mögliche Trapezfehler korrigieren, indem mit den Fingern die markierten Ecken gerade gezogen werden.
  • Daran denke, auch die Rückseite des Belegs zu fotografieren, sofern dort Angaben vorhanden sind (z. B. bei Rezepten).

Unsere Tipps:

  • Vorhandene Papierfalzen vor dem Erfassen des Fotos glätten.
  • Beim Fotografieren auf ausreichende Lichtverhältnisse achten.
  • Beim Fotografieren möglichst die Blitzlichtfunktion einschalten.

Wie geht es weiter?

  • Beliebig viele Rechnungen scannen und gebündelt einreichen
  • Eingangsbestätigung des Erstattungsantrages über die App erhalten
  • Schnelle Kostenerstattung auf Ihr Konto


Übrigens: Höchste Datensicherheit ist dank aufwendiger Verschlüsselungsverfahren gewährleistet.


Haben Ihre Kunden*innen Fragen zur Gesundheitsapp? Dann empfehlen Sie ihnen das FAQ auf gothaer.de! Dort steht alles, was Ihre Kunden*innen wissen müssen:

FAQ zur Gesundheitsapp

TeleClinic

Ein Kind Ihrer Kunden*innen wird am Wochenende krank? Oder Ihr Kunde fühlt sich zu schlapp, um das Haus zu verlassen? Mit der digitalen Arztpraxis gewinnen Ihre Kunden*innen Zeit und genießen Komfort. Spezielle Ärzte können im digitalen Sprechzimmer ganz einfach von überall auf der Welt kontaktiert werden. Wann immer Ihre Kunde es möchten.

Hier die TeleClinic im Detail entdecken und die App downloaden!


Unsere Zeit und Gesundheit sind kostbar.

Da auch die Zeit Ihrer Kunden kostbar ist, möchten sie auch nicht mehr als nötig davon im Wartezimmer eines Arztes verbringen. Das soll aber kein Problem mehr darstellen: Ihre Kunden*innen können Ärzte mit der TeleClinic-App ganz einfach per Telefon, Video oder Chat kontaktieren. Egal, ob es sich dabei um eine Erkältung handelt oder Fragen zur Gesundheit/andere Beschwerden auftreten, die sie gerne mit einem Arzt besprechen möchten.

In einer persönlichen Sprechstunde bieten wir Ihren Kunden*innen zusammen mit TeleClinic einen digitalen Zugang zu einem Arzt. Wenn Ihre Kunden*innen keine Zeit haben, um zum Arzt zu gehen, unterwegs sind oder die Praxis bereits geschlossen ist - dann empfehlen Sie die TeleClinic. So bleiben Ihre Kunden*innen flexibel und erhalten ärztliche Hilfe genau dann, wann und wo sie sie benötigen.


Die Vorteile als Gothaer Versicherte/r:

  • Rund um die Uhr erreichen Ihre Kunden*innen innerhalb von 15 Minuten einen TeleClinic-Arzt – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.
  • Von überall: Ihre Kunden können von zu Hause, unterwegs oder aus dem Ausland mit einem TeleClinic-Arzt ganz komfortabel per Videochat, Chat oder Telefon sprechen.
  • Ärzte aus rund 30 Fachrichtungen: TeleClinic hat für Ihre Kunden*innen immer den richtigen Arzt – vom Allgemeinmediziner über Orthopäden, Dermatologen bis hin zum Kardiologen.
  • Digitale Privatrezepte: Bei Bedarf erhalten Ihre Kunden*innen von einem der TeleClinic Ärzte ein Rezept direkt per App und können dieses bequem an eine Apotheke in der Nähe übermitteln.
  • Facharzt-Überweisung – "das digitale Hausarztprinzip": Ihre Kunden*innen können das Abholen eines Überweisungsscheins zum Facharzt optimal in den Alltag integrieren - dazu kontaktieren sie einfach und bequem per App die TeleClinic und erhalten die Ihre Facharzt-Überweisung. Sollten Ihre Kunden*innen einen Hausarzt-Tarif haben, erfüllen sie mit der Facharzt-Überweisung der TeleClinic die tariflichen Voraussetzungen.

Hier die TeleClinic im Detail entdecken und die App downloaden!


Folgende Kosten übernehmen wir:

I hre Kunden*innen sind vollversichert?
Wir erstatten unseren vollversicherten Kunden bei der Gothaer die Kosten im tariflichen Rahmen. Dafür einfach die Arztrechnung über die gewohnten Wege einreichen, wie zum Beispiel über die Gesundheitsapp. Für die Nutzung der TeleClinic fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Ihre Kunden*innen sind zusatzversichert?
Dann können Ihre Kunden*innen die digitale Sprechstunde kostenlos von Montag bis Samstag zwischen 7:00 und 19:00 Uhr nutzen. Außerhalb dieser Zeiten können sie jederzeit - 7 Tage die Woche/24 Stunden - auf eigene Rechnung einen Online-Arzt sprechen. Ein Arztbesuch bei der TeleClinic kostet durchschnittlich 37,54 Euro.

Als gesetzlich Versicherter
werden die Kosten für den Online-Arztbesuch von Montag bis Samstag zwischen 7:00 und 19:00 Uhr von der Krankenkasse Ihrer Kunden*innen übernommen. Die anfallenden Arztkosten bei Nutzung der TeleClinic außerhalb der Öffnungszeiten für gesetzlich Versicherte werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnet und durch den Kunden selbst getragen. Dafür bitte die Preisübersicht von TeleClinic beachten. Für die Nutzung des TeleClinic-Services fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Medlanes - Privatärztliche Hausbesuche

Medlanes bietet Ihren Kunden*innen als privatärztlicher Bereitschaftsdienst kompetente medizinische Betreuung durch qualifizierte Allgemein- und Fachärzte. Hunderte Ärzte im Bundesgebiet sorgen für eine zügige Behandlung und kommen direkt zu Ihren Kunden*innen nach Hause.

Hier Medlanes im Detail entdecken und die App downloaden!!


Ärztliche Hausbesuche für Gothaer Kund*innen

Wer kennt das nicht? Ausgerechnet zu Beginn des Wochenendes wird man krank und liegt im Bett. Oder man hat Freunden beim Umzug geholfen, sich verhoben und der Orthopäde bzw. die Orthopädin hat geschlossen? Oder ein Kind ist krank, der Partner ist arbeiten und man möchte nicht mit zwei Kleinkindern in die volle Praxis fahren? Die Lösung für Ihre Kunden*innen ist Medlanes!


Die Vorteile für Ihre Kunden*innen:

  • Zugang zu ärztlichen Hausbesuchen 365 Tage im Jahr
  • Kein Termin erforderlich
  • Allgemein- und Fachärzt*innen
  • Der Arzt bzw. die Ärztin fährt unmittelbar nach der Buchung los (je nach Auslastung)
  • Die Buchung funktioniert per App oder auch telefonisch

Wichtig: Medlanes ist kein ärztlicher Notdienst. Bei potenziell lebensbedrohlichen Situationen ist der Rettungsdienst zu kontaktieren!

Hier Medlanes im Detail entdecken und die App downloaden!!


Folgende Kosten übernehmen wir:

Ihre Kunden*innen sind vollversichert? Wir erstatten unseren vollversicherten Kund*innen bei der Gothaer die Kosten im tariflichen Rahmen, sofern die medizinische Notwendigkeit hierfür gegeben ist.

Ihre Kunden können die Arztrechnung einfach über die gewohnten Wege einreichen, wie zum Beispiel über die Gesundheitsapp. Für die Nutzung von Medlanes fallen keine zusätzlichen Kosten an.

MediFon


Insbesondere bei schwerwiegenden Erkrankungen und beim Thema Kostenvergleich im Zahnbereich bietet die Gothaer einen unabhängigen, individuellen und schnellen Zweitmeinungsservice.

Entdecken Sie jetzt BetterDoc im Detail.

Entdecken Sie jetzt die 2te Zahnarztmeinung im Detail!


Spezialistensuche: Besser zum richtigen Arzt mit BetterDoc

Wir sind für Ihre Kunden*innen da und unterstützen – insbesondere bei schwerwiegenden bzw. einschneidenden Diagnosen und genau dann, wenn sie unsicher sind, wo am besten geholfen wird. Unser unabhängiger Partner BetterDoc findet für Ihre Kunden*innen einen der besten Spezialisten Deutschlands:

  • Für eine unabhängige Zweitmeinung
  • Für eine wirkungsvolle Behandlung
  • Für eine erfolgreiche Operation


BetterDoc - ein starker Partner

BetterDoc ist der deutsche Marktführer für die Suche und Vermittlung von hochspezialisierten Fachärzten – jeweils individuell auf die Situation des Patienten angepasst. BetterDoc hat Erfahrung mit über 10.000 erfolgreich betreuten Patientenfällen. Eine Weiterempfehlungsrate von über 90 Prozent verdeutlicht, wie sehr das BetterDoc-Angebot von Patienten geschätzt wird.


So funktioniert BetterDoc:

Ihre Kunden*innen beschreiben ihre Diagnose und ihr Anliegen über das Web-Formular oder über die Kundenhotline von BetterDoc mit einem Gothaer Teilnahmecode. Jeder Patient wird von einem festen Ansprechpartner betreut. Der persönliche BetterDoc-Arzt analysiert nun die Situation Ihrer Kunden*innen und recherchiert für sie passende Spezialisten. Innerhalb von 48 Stunden erhalten Ihre Kunden*innen individuelle Spezialistenempfehlung. Auf Wunsch vereinbart BetterDoc einen Termin bei dem Arzt bzw. der Klinik Ihrer Wahl.

Kosten und weitere Informationen:

Ihre Kunden*innen sind vollversichert? Unsere vollversicherten Kunden bei der Gothaer können den Service BetterDoc kostenfrei nutzen.


Entdecken Sie jetzt BetterDoc im Detail.


2te-ZahnarztMeinung – Das Auktionsportal für Zahnersatz


Habe Ihre Kunden*innen von ihrem Zahnarzt einen Heil- und Kostenplan für Zahnersatz oder Implantate bekommen und müssen einen erheblichen Anteil selbst tragen? Durch unsere Kooperation mit der 2ten-ZahnarztMeinung können Sie die Kosten stark reduzieren. Patienten sparen im Schnitt 56 Prozent ihres Eigenanteils.


Die Vorteile als Gothaer Versicherte/r:

  • Reduzierung des Eigenanteils im Schnitt von 56 Prozent
  • Die 2te-ZahnarztMeinung ist Marktführer für Zahnersatzauktionen. Ist erfolgreich seit 2005 und wurde schon von über 180.000 Versicherten genutzt
  • Die Stiftung Warentest hat die 2te-ZahnarztMeinung schon zweimal überprüft und stellt fest: Empfehlenswert
  • Ihre Kunden*innen erhalten ausschließlich Zahnersatz aus Deutschland


So funktioniert 2te-ZahnarztMeinung

Ihre Kunden*innen besuchen www.2te-zahnarztmeinung.de und registrieren sich dort. Anschließend übertragen sie die Angaben aus Ihrem Heil- und Kostenplan auf die Webseite und erhalten innerhalb von drei Tagen Gegenangebote von Zahnärzten aus Ihrer Region.

Ihre Kunden*innen gehen mit dem Preisvergleich keine weitergehenden Verpflichtungen ein.

Als Versicherter der Gothaer Krankenversicherung entfällt die Einstellgebühr. Dafür den Code Gothaer1A benutzen.

Lassen Sie Ihre Kunden*innen es ausprobieren. Es gibt nichts zu verlieren, aber viel zu gewinnen.

Entdecken Sie jetzt die 2te Zahnarztmeinung im Detail!

Arzneimittelausgaben

Wir bieten Ihren Kunden*innen eine Rundum-Unterstützung, zum Beispiel durch einen Arzneimittel-Check, einen Online-Preisvergleich und Kooperationen mit Arzneimittelherstellern.

Weltweit nimmt der Arzneimittelverbrauch zu. Eine zunehmende Lebenserwartung mit gehäuftem Auftreten chronischer Erkrankungen bzw. Beschwerden, medizinischer Fortschritt, teure patentgeschützte Innovationen im Arzneimittelbereich, aber auch teure Scheininnovationen ohne Mehrwert für den Anwender führen zu einer seit Jahren anhaltenden Steigerung der Arzneimittelausgaben in Deutschland. Diese beschäftigt gesetzliche und private Krankenversicherungen gleichermaßen. Unsere Private Krankenversicherung unterstützt Ihre Kunden*innen bei der Beschaffung kostengünstiger Arzneimittel:

  • Den Umgang mit Arzneimitteln erläutert unser Gothaer Arzneimittelratgeber praktisch anwendbar und verständlich und erklärt beispielsweise das Rezept oder auch die Erstattung durch die Krankenversicherung.
  • Neben hochwertigen Informationsservices verbessert die Gothaer mit innovativen Kooperationen qualitativ die Leistungen für Ihre Kunden*innen. Gleichzeitig wird auf diesem Wege der Kostenanstieg im Arzneimittelbereich gedämpft.

Die Gothaer Krankenversicherung AG hat mit der Teva GmbH, einem der führenden Hersteller von Generika, sowie deren Marken AbZ-Pharma und ratiopharm GmbH einen Rabattvertrag abgeschlossen. Der Vorteil für unsere Versicherten: Die erzielten Einsparungen setzen wir zur Milderung der Arzneimittelausgaben ein, um die Versicherungsbeiträge zu stabilisieren.

Vielleicht fragen Ihre Kunden*innen ihren Arzt/ihre Ärztin einmal, ob die von benötigten generischen Arzneimittel auch von AbZ-Pharma, ratiopharm oder Teva erhältlich sind. Eine Umstellung der Medikation ist in der Regel problemlos möglich, sollte allerdings nur in Abstimmung mit dem Arzt erfolgen. Die Rabatte werden übrigens nicht vor Ort in der Apotheke gewährt, sondern zweckgebunden der Versichertengemeinschaft gutgeschrieben. Die Entscheidung Ihrer Kunden*innen für Arzneimittel von Teva, ratiopharm oder AbZ-Pharma ist selbstverständlich freiwillig.

Rechtsgrundlage der Rabattverträge ist das Arzneimittelgesetz. Nach Paragraph 78 Absatz 3 können private Krankenversicherungen für über sie abgerechnete Arzneimittel Preisnachlässe auf den einheitlichen Abgabepreis vereinbaren. Für die Inhalte der Websites und die nachfolgenden Darstellungen sind die jeweiligen Pharmafirmen verantwortlich.

ratiopharm

ratiopharm ist die meistverwendete und bekannteste Arzneimittelmarke Deutschlands und führend im Generikamarkt. Mit der Philosophie qualitativ hochwertige Medikamente preisgünstig anzubieten, trägt ratiopharm erheblich zur Kostensenkung des deutschen Gesundheitssystems bei.

AbZ

Als Marke der Teva ist AbZ Teil eines großen deutschen Pharmaunternehmens, das sich für bezahlbare und nachhaltige Arzneimittel einsetzt. AbZ deckt mit seinem Sortiment eine besonders große Vielfalt preiswerter Generika ab. Durch die dauerhaft günstigen Preise leistet das Unternehmen seinen Beitrag zur Senkung der Kosten im Gesundheitswesen.

Teva

Das Pharmaunternehmen Teva ist in Deutschland mit innovativen Arzneimitteln, Markenprodukten, Generika und freiverkäuflichen Medikamenten breit aufgestellt. Die Vermarktung aller Arzneimittel erfolgt vom Hauptsitz in Ulm. Unter dem Dach der Teva befinden sich auch die bekannten Generika-Marken ratiopharm und AbZ. Mit seinem breiten generischen Angebot über alle wichtigen Indikationsgebiete trägt das Unternehmen Teva in Deutschland zu einer qualitativ hochwertigen, aber auch bezahlbaren Versorgung der Patienten bei.

Bezugsquelle Versandapotheke

Immer mehr Bundesbürger entscheiden sich bei regelmäßig einzunehmenden oder nicht akut benötigten Arzneimitteln für eine alternative und sehr kostengünstige Bezugsquelle: die Versandapotheke .

Diese inzwischen etablierten Versandapotheken im In- und Ausland bieten einen bequemen Zugang zu benötigten Arzneimitteln. Per Internet, Telefon, Fax oder Post sind Bestellungen möglich . Nur bei verschreibungspflichtigen Medikamenten muss das Originalrezept per Post eingereicht werden. In der Regel bieten die Versandapotheken eine Lieferung innerhalb von zwei bis vier Tagen nach Hause oder an eine andere Lieferadresse und bei Erfüllung verschiedener Bedingungen auch versandkostenfrei.

Die Abrechnung mit der Gothaer Krankenversicherung AG ist kein Problem: Erstattungsfähige Arzneimittel werden über die Rechnung der Versandapotheke abgerechnet. Über ein Sicherheitslogo erfahren Sie und Ihre Kunden*innen, welche Versandapotheken eine behördliche Erlaubnis zum Versandhandel in bzw. nach Deutschland besitzen.

Krankenhaussuche und Klinikkooperationen

Ihre Kunden*innen sollen im Fall der Fälle schnell und einfach das beste Krankenhaus finden, das zu Ihrer Behandlung passt. Wir unterstützen sie dabei. Denn: Krankenhaus ist nicht gleich Krankenhaus. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass eine erfolgreiche Behandlung auch stark von der Wahl des Krankenhauses bzw. der Klinik abhängig ist.

Möchten Ihre Kunden*innen vor der Behandlung wissen, welches Krankenhaus die meisten Erfahrungen hat? Wie hoch die Komplikationsrate im Vergleich zum Bundesdurchschnitt war? Wie medizinische Experten die Klinik für die anstehende Behandlung bewerten und was andere Patienten über das Krankenhaus sagen?

Bei bonmedi erhalten Ihre Kunden*innen eine übersichtliche Auswertung all dieser Kriterien – individuell zugeschnitten auf die Behandlung und die persönliche gesundheitliche Situation. Ihre Kunden*innen können somit in Ruhe das für sich beste Krankenhaus in Ihrer Nähe auswählen.

Gerne unterstützt bonmedi dabei auch persönlich. Mit dem Express-Terminservice erhalten Ihre Kunden*innen schnell einen Termin im Krankenhaus ihrer Wahl. Und da ein Krankenhausaufenthalt ein lebenswichtiger Moment mit vielen Unsicherheiten und Fragen ist, sind die medizinischen Experten bei Fragen vor, während und nach Ihrer Behandlung jederzeit telefonisch für Ihre Kunden*innen da. Der Service von bonmedi steht allen Versicherten der Gothaer Krankenversicherung kostenlos zur Verfügung. Damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können: Ihre Gesundheit.

Hier geht´s zu bonmedi.


Erfolgreiche Genesung durch hohe Qualität.

Die Gothaer hat Kooperationen mit namhaften Rehabilitationskliniken geschlossen und berät Ihrer Kunden*innen bei der Wahl der richtigen Anschlussheilbehandlung. Ob nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall, nach einer Gelenkersatzoperation oder einer abgeschlossenen Erstbehandlung bei Krebs - die Akutversorgung oder Operation im Krankenhaus ist nur der erste Schritt auf dem Weg zur Genesung.


Stationäre Anschlussheilbehandlung.

Damit der Heilerfolg stabilisiert wird und die Arbeitskraft Ihrer Kunden*innen wiedererlangt wird, sollte in den meisten Fällen eine stationäre Anschlussheilbehandlung folgen. Bei gesetzlich krankenversicherten Patienten*innen regeln das Krankenhaus und die gesetzliche Krankenversicherung oder Rentenversicherung die Folgebehandlung. Doch auch als privat vollversicherter Patient*innen haben Ihre Kunden*innen bei einer Anschlussheilbehandlung Ansprüche gegenüber Ihrem Rentenversicherungsträger.

Bestehen keine Ansprüche gegen den Rentenversicherungsträger, ist für die medizinisch notwendige Anschlussheilbehandlung die private Krankenversicherung zuständig.

Vor Antritt der Anschlussheilbehandlung ist diese vom Sozialdienst des Krankenhauses zu beantragen. Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, stehen Ihren Kunden*innen unsere Rehaberater*innen unter der Telefonnummer 0221 308-23083 gerne zur Verfügung.


Die richtige Wahl treffen.

Die richtige Wahl der Rehabilitationsklinik ist entscheidend für eine erfolgreiche Anschlussheilbehandlung. Deshalb haben wir nach eingehender Prüfung mit namhaften Rehabilitationskliniken entsprechende Kooperationen abgeschlossen. Diese Kliniken können wir Ihren Kunden*innen besonders für Anschlussheilbehandlungen nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall, nach einer Gelenkersatzoperation oder nach abgeschlossener Akutbehandlung bei Krebs empfehlen. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Kliniken alle Indikationen behandeln.

Die Kooperationskliniken verfügen nicht nur über einen nachweislich hohen Standard in der medizinischen Versorgung, sie bieten auch einen erstklassigen Hotelstandard mit viel Service und Atmosphäre rund um die Therapie. So wird die Genesung gefördert und die wichtige Wiedereingliederung in Familie, Beruf und Gesellschaft beschleunigt.

Klinik Godeshöhe
Waldstraße 2-10
53177 Bonn-Bad Godesberg
Tel.: 0228 381-0
Fax: 0228 381-350
www.godeshoehe.de

Indikation für unsere Kooperation: Neurologie

Luisenklinik
Luisenstraße 56
78073 Bad Dürrheim
Tel.: 07726 668-4
Fax: 07726 668-010
www.luisenklinik.de

Indikation für unsere Kooperation: Psychosomatik

Median Klinik für Psychosomatik Bad Dürkheim
Kurbrunnenstraße 12
67098 Bad Dürkheim
Tel.: 06322 93-4
Fax: 06322 93-201
Median Klink Bad Dürkheim

Indikation für unsere Kooperation: Psychosomatik

Median Zentrum für Verhaltensmedizin Bad Pyrmont - Klinik für Psychosomatik
Bombergallee 10
31812 Bad Pyrmont
Tel.: 05281 619–0
Fax: 05281 619-666
Median Zentrum für Verhaltensmedizin Bad Pyrmont

Indikation für unsere Kooperation: Psychosomatik

Sana Sommerfeld
Waldhausstraße 44
16766 Kremmen
Tel: +49 33055 50
www.sana-sommerfeld.de

Indikation für unsere Kooperation: Orthopädie, Psychosomatik, multimodale Schmerztherapie

Schön Klinik SE
Seestraße 5a
83209 Prien am Chiemsee
Tel: +49 8051 6950
www.schoen-klinik.de

Indikation für unsere Kooperation: Orthopädie, Psychosomatik

Verhaltenstherapie Falkenried
Falkenried 7
20251 Hamburg
Tel.: 040 688930-200
Fax: 040 688930-199
www.vt-falkenried.de

Indikation für unsere Kooperation: Psychosomatik

Hilfsmittel

Wir beraten Ihre Kunden*innen bei der Beschaffung von qualitativ hochwertigen Hilfsmitteln mit sehr gutem Service zu optimalem Preis. Wir unterstützen gerne!

Das Leben mit einer schweren und/oder chronischen Krankheit ist eine große Herausforderung. Stellt der Arzt die Notwendigkeit einer Versorgung mit einem (meist kostenintensiven) Hilfsmittel - wie zum Beispiel Krankenfahrstuhl, Sauerstoff-, Schlafapnoe- und Beatmungsgerät, Hörgerät - fest, müssen Ihre Kunden*innen die Gothaer bitte umgehend informieren. Bei der Versorgung mit reha- und medizintechnischen Hilfsmitteln haben wir viel Erfahrung und bieten Ihren Kunden*innen gerne unsere Unterstützung an.

Telefon: +49 221 308-21111

Wichtig: Wenn Ihre Kunden*innen im Rahmen der Pflegepflichtversicherung Pflegehilfsmittel benötigen, wenden Sie sich bitte immer vorab an uns:

Telefon: +49 221 308-21111

Email: kv_leistung@gothaer.de

Bitte beachten Sie dabei, dass die Auslieferungen ausschließlich über uns veranlasst werden. Wir werden mit Ihnen alles Weitere für die Versorgung besprechen.


Ein besonderer Tipp für Ihre Kunden*innen:

Im Versicherungsschutz für die private Krankenversicherung sind nicht alle Hilfsmittel, die auf dem Gesundheitsmarkt angeboten werden, eingeschlossen. Wenn sich Ihre Kunden*innen vor Bezug eines reha- bzw. medizintechnischen Hilfsmittels an unser Service-Team wenden, beraten wir gerne und zwar unabhängig, ob das Hilfsmittel versichert ist oder nicht. Wir klären im Vorfeld den Umfang der Erstattungsfähigkeit und bieten Ihren Kunden*innen - in Zusammenarbeit mit Spezialisten und/oder ausgesuchten Häusern aus dem Fachhandel für Reha- und Medizintechnik - unsere Hilfe an bei der

  • Identifizierung eines geeigneten Hilfsmittels bzw. der Ausstattung eines Hilfsmittels
  • Entscheidung hinsichtlich einer kostengünstigen Alternativversorgung (zum Beispiel Miete, wenn ein Hilfsmittel nur für eine begrenzte Zeit benötigt wird)
  • Auswahl eines leistungsstarken Anbieters oder - sofern möglich und gewünscht - veranlassen die Versorgung über einen unserer kompetenten Kooperationspartner.


So erhalten Ihre Kunden*innen eine umfassende Versorgung mit Qualitätsprodukten zu preisgünstigen Bedingungen und bestem Service. Benötigen Ihre Kunden*innen das Hilfsmittel eines Tages nicht mehr, organisieren wir die kostenlose Abholung.


Carenetic: Optimale Unterstützung für die Pflege

Schnelligkeit, Beratungskompetenz und Produktqualität sind für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen in der Hilfsmittelversorgung besonders wichtig. Unsere examinierten Pflegekräfte und Fachexperten kommen nach Anforderung umgehend zu Ihren Kunden*innen und ermitteln mit ihnen gemeinsam anhand des Krankheitsbildes, der Mobilitätssituation und der pflegerischen Umstände, welche Hilfsmittel in der vorliegenden Situation für sie am besten geeignet sind. Weil die Gefahr sich wundzuliegen, zu den gravierendsten Gesundheitsrisiken pflegebedürftiger Menschen zählt, gehört die Beratung und Versorgung von druckentlastenden Matratzen- und Kissensystemen - neben Pflegebetten, Rollstühlen, Mobilitätshilfen und Hilfen fürs Bad - zu unseren besonderen Stärken.

Krankheits- und Pflegesituationen verändern sich. Ihre Kunden*innen können sich deshalb jederzeit mit Fragen an Carenetic wenden, damit sie mit bedarfsgerechten und individuellen Hilfsmittellösungen begleitet und unterstützt werden.

Eine schnelle Verständigung, unbürokratische Lösungen und eine vertrauensvolle Partnerschaft mit der Krankenversicherung sind wesentliche Voraussetzungen, um Ihre Kunden*innen gut versorgen zu können. Gemeinsam mit der Gothaer Krankenversicherung bieten wir seit vielen Jahren Spitzenleistung in der Hilfsmittelversorgung.

Entdecken Sie jetzt Carenetic


Sanitätshaus Müller Betten

Das Sanitätshaus Müller Betten (SMB) ist seit über 20 Jahren Kooperationspartner der Gothaer, durch die Ihre Kunden*innen zuverlässig und schnell mit Hilfsmitteln versorgt werden. Dafür ist SMB in ganz Deutschland unterwegs. Das Lieferprogramm umfasst alle Produkte aus den Bereichen Rehatechnik (z. B. Rollstühle, Patientenlifter, Bade- und Duschhilfen, Pflegebetten usw.), Medizintechnik (Beatmungsgeräte, Schlaf-Apnoegeräte usw.) und Homecare (alles für die Pflege zu Hause, z. B. Inkontinenzartikel, künstliche Ernährung, moderne Stoma- und Wundversorgung usw.).

Das Hilfsmittelrezept, das Ihren Kunden*innen zum Beispiel einfach über die Homepage www.smb-online.de hochladen können, wird vom SMB Team zügig bearbeitet und das Hilfsmittel nach unserer Genehmigung durch den SMB-firmeneigenen Lieferservice direkt nach Hause geliefert. Zum Service gehört die Einweisung in das neue Hilfsmittel sowie die Kundenbetreuung im Anschluss. SMB ist der Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Bereich Hilfsmittel sowie für Reparatur, zusätzliche Extras für Ihr Produkt und Lieferung aller weiteren Hilfsmittel.

Entdecken Sie jetzt das Sanitätshaus Müller Betten

Amplifon

Amplifon Deutschland wurde 2005 gegründet und betreibt mehr als 500 Fachgeschäfte und beschäftigt über 1.700 Mitarbeiter. Amplifon gehören zu den Top Employern. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Portfolio an Marken-Hörsystemen, Zubehör und Gehörschutz an. Ihre Kunden*innen mögen sich einfach bei Amplifon melden, damit sie alle Vorteile für Gothaer-Versicherte nutzen können: Telefonisch unter 0800-9711111, für die Beratung online über https://amplifon-gothaer.de/ oder einfach in die nächste Filiale gehen.

  • Der kostenlose, professionelle Hörtest als Grundlage der umfassenden Beratung
  • Kostenloses Probetragen von verschiedenen Hörgeräten zu Hause
  • Kostenloser Hörgeräte-Check: Probleme mit dem Hörgerät? Amplifon checkt das Gerät, auch wenn Ihre Kunden*innen es nicht bei uns gekauft haben
  • Attraktive Rabatte auf Premium-Hörgeräte
  • Genaue Anpassung an das Leben Ihrer Kunden*innen
  • Modernste Hörlösungen und Schutz für die Ohren


Entdecken Sie jetzt Amplifon


AUDIBENE: So unterstützt die Gothaer Ihrer Kunden*innen beim Thema Hörgeräte

Ihre Kunden*innen benötigen ein Hörgerät und haben eine private Krankenvoll- oder Krankenzusatzversicherung mit inkludierten Hörhilfen bei der Gothaer? Dann sollten sie doch einfach das umfassende Service-Paket unseres qualitätsgeprüften Vertragspartners audibene nutzen. audibene ist Deutschlands Experte Nummer 1, wenn es um das gute Hören von heute geht. In Zusammenarbeit mit mehr als 1.000 ausgewählten Akustiker-Meistern ermöglicht Ihnen audibene, modernste Hörsysteme deutschlandweit 28 Tage lang Probe zu tragen und so die optimale Lösung für Ihre Ohren zu finden. Das Testen ist völlig kostenlos und unverbindlich.

Ihre Kunden*innen erleben einen einzigartigen Service: Den Gothaer-Versicherten steht bei audibene ein spezielles Team aus Hörgeräte-Experten zur Seite. Ein ganz persönlicher Experte kümmert sich telefonisch um das Anliegen, berät Ihre Kunden*innen umfassend zu Hörsituation und organisiert auf Wunsch ein kostenloses Hörgeräte-Testen in der Nähe. Während des Probetragens sind sowohl der Akustiker-Meister vor Ort als auch der audibene Ansprechpartner immer für Ihre Kunden*innen da.

audibene wurde als erster Hörakustiker Deutschlands mit dem TÜV SÜD Siegel für besondere Kundenzufriedenheit ausgezeichnet.

Die Erreichbarkeit: Telefonisch von Montag bis Samstag von 08:00 bis 20:00 Uhr unter 030 311 96 007 oder für die Beratung online über www.audibene.de/gothaer

Als Gothaer-Versicherter genießen Ihre Kunden*innen bei audibene folgende Vorteile:

  • Hochmoderne Mini-Hörgeräte aller namhaften Hersteller – auf Wunsch auch nahezu unsichtbare Modelle
  • Hörgeräte mit wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akkus zum Preis von Batterie-Modellen
  • Flexible Experten-Beratung durch persönlichen Ansprechpartner auch außerhalb der gängigen Geschäftsöffnungszeiten
  • Kostenloses Probetragen an mehr als 1.000 Standorten in Deutschland
  • Fortschrittlichste Anpassung der Hörgeräte mithilfe modernster und zuverlässiger Messverfahren
  • Hörgeräte-Starterset mit Reinigungskit
  • Halbjährliche Überprüfung der Hörgeräte-Technik und umfassende Nachbetreuung
  • Kostenloser einmaliger Austausch der Verschleißteile


Entdecken Sie jetzt audibene


KIND

KIND Hörgeräte ist das führende deutsche Familienunternehmen im Bereich der Hörakustik. Das Unternehmen betreibt rund 750 Fachgeschäfte im In- und Ausland und beschäftigt 3.500 Mitarbeiter. KIND steht für kundenorientierte Leistungen, faire Preise und eine transparente, bedarfsgerechte Beratung. Das Unternehmen mit exklusiver, deutscher Produktion bietet sowohl beste Beratung und Anpassung als auch eine umfassende Nachbetreuung sowie professionelle Reparaturservices an.

Vollversicherte Gothaer Kunden erhalten bei KIND das folgende Leistungs- und Servicepaket:

  • Eine vergleichende Anpassung der Hörsysteme mit Hilfe modernster Messtechnik
  • Die Mitgabe der ausgewählten Hörgeräte vor Verkauf zwecks Erprobung
  • Umfassende Nachbetreuung bestehend aus einer regelmäßigen Kontrolle des Gehörs sowie sämtlicher Funktionen der Hörsysteme
  • Eine quartalsmäßige Überprüfung der Geräte und Otoplastiken / lO-Schalen
  • Eine einjährige Haltbarkeitsgarantie für Hörgeräte
  • Ein Erstausstattungsset


Entdecken Sie jetzt KIND

BabyCare

Eine gute Nachricht für alle Schwangeren und Frauen mit Kinderwunsch: Als erste und immer noch einzige private Krankenversicherung bietet die Gothaer ihren krankheitskostenvollversicherten Frauen nicht nur das BabyCare Vorsorgeprogramm zur Verringerung von Frühgeburten und anderen Komplikationen im Verlauf der Schwangerschaft kostenlos an. Sie übernimmt auch die Kosten für einen Geburtsvorbereitungskurs in Höhe von bis zu 80 Euro.

Zusätzlich zu den medizinisch notwendigen Untersuchungen und Behandlungen in der Schwangerenvorsorge erhalten krankheitskostenvollversicherte Frauen der Gothaer Krankenvollversicherung dieses Programm bei ausgewählten Tarifen kostenlos.


Vorsorge- und Begleitprogramm zur Verringerung von Frühgeburten


Ein Team von Ärzten und Wissenschaftlern der Frauenkliniken in Berlin und München haben ein Vorsorge- und Begleitprogramm für eine gesunde Schwangerschaft entwickelt, das den Namen BabyCare - für das Kind sorgen - trägt. Das Programm wird von Frauenärzten und zahlreichen gesetzlichen Krankenkassen unterstützt. Jede zehnte Geburt bei Frauen, die zum ersten Mal schwanger werden, ist eine Frühgeburt. Die Frühgeburt ist damit die bedeutendste Komplikation im Verlauf einer Schwangerschaft. Grund genug, etwas dagegen zu unternehmen. Namhafte Ärzte und andere Wissenschaftler haben dies getan und das Betreuungsprogramm BabyCare entwickelt.

Ziel des Programms ist:

  • mögliche individuelle Risiken zu erkennen
  • Hinweise und Empfehlungen zu geben, wie mögliche Risiken vermindert bzw. verhindert werden können
  • Dabei geht es u. a. um Informationen zu Stress, Ernährung, Sport, Fernreisen und Medikamente


Zielgruppe für das BabyCare Programm sind Frauen, die eine Schwangerschaft wünschen und planen oder sich bereits im ersten Drittel der Schwangerschaft befinden. Aber auch Schwangere, die bereits über die 14. Schwangerschaftswoche (SSW) hinaus sind, können an dem Programm teilnehmen.


Eigene Vorsorge ist wichtig - die Gothaer hilft ihren Kunden*innen

Das Programm besteht aus:

  • einem Buch, das über alle Risiken (und auch "Nichtrisiken") gut und wissenschaftlich gesichert informiert
  • Verhaltensempfehlungen zur Verringerung bzw. Vermeidung von Risiken
  • einem umfangreichen, detaillierten Fragebogen, um mögliche individuelle Risiken zu erkennen
  • einem persönlichen Auswertungsschreiben, das Hinweise und Empfehlungen enthält, wie mögliche Risiken vermindert bzw. verhindert werden können, wenn diese vorliegen
  • einer Rezeptbroschüre


Ernährungsanalyse
Wichtiger Bestandteil ist die individuelle Ernährungsanalyse, die nach dem Programm der Deutschen Gesellschaft für Ernährung entwickelt wurde. Sie dient dazu, ein persönliches Ernährungsprofil zu erstellen. Deshalb ist es notwendig, dass die Angaben über einen Zeitraum von sieben Tagen so genau und vollständig wie möglich vorgenommen werden. Diese Analyse umfasst alle wichtigen Dinge, wie Sport, Ernährung (Vitamine, Mineralstoffe), Rauchen, Alkohol etc. Sollte die Analyse überdurchschnittliche Risiken ergeben, ist es ratsam, die Ergebnisse unbedingt mit Ihrem Arzt zu besprechen.

Fragebogenauswertung
Vor allem die individuelle Beratung auf der Grundlage der Fragebogenauswertung unterscheidet BabyCare von den üblichen Schwangerschaftsratgebern. Beachten Sie, dass es sehr wichtig ist, dass Ihre Kunden*innen den Fragebogen vollständig ausfüllen und an das BabyCare-Team zurückzusenden, damit eine individuelle Empfehlung gewährleistet ist.

Persönliches Schwangerschaftsprofil
Aus der Fragebogenauswertung wird ein persönliches Schwangerschaftsprofil entwickelt, das aus einer leicht verständlichen Grafik und einer individuell abgestimmten Ernährungsanalyse nach den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung besteht. Ihre Kunden*innen werden auf der Basis ihrer persönlichen Lebensumstände informiert und können aus dem Profil sehr schnell erkennen, wie sie im Vergleich zu anderen Schwangeren dastehen.


Ihre Kunden*innen können das Vorsorge-Paket hier direkt anfordern:

BabyCare Programm anfordern

Weitere Informationen erhalten Ihre Kunden*innen auch unter: www.baby-care.de . Wir freuen uns, dass wir unseren Versicherten dieses Vorsorgeprogramm kostenlos anbieten können.

Bitte beachten: Dieses Angebot gilt nur für ausgewählte Tarife.

Angebote für Menschen mit Diabetes

Wir informieren Ihre Kunden*innen über neuartige Messmethoden, innovative Lösungen im Diabetesmanagement und begleitende Betreuungsangebote.


Warum stechen, wenn man messen kann?

Menschen mit Diabetes sind auf eine regelmäßige Glukose-Kontrolle angewiesen. Viele von ihnen müssen sogar mehrmals am Tag ihre Glukose-Werte kontrollieren. Konventionell erfolgt die Selbstmessung mittels Lanzette, Teststreifen und Messgerät. Viele Menschen empfinden das häufige Messen als unangenehm und haben Schwierigkeiten, dieses in der geforderten Frequenz mit Beruf, Freizeit und Sport zu vereinbaren – es kann so zu Messlücken kommen. Darüber hinaus bleibt beispielsweise auch bei hoher Messdisziplin der Glukose-Verlauf in der Nacht bei traditioneller Blutzuckermessung meist verborgen.

Ihre Kunden*innen können Sie sich jetzt von den Unannehmlichkeiten der routinehaften Blutzuckermessung befreien. Um den Alltag mit Diabetes zu erleichtern, kooperiert die Gothaer Krankenversicherung AG mit der Firma Abbott.

Mit FreeStyle Libre 2 sind die Tage des routinehaften Blutzuckermessens mit Stechhilfen und Teststreifen vorbei. Ab sofort genügt ein 1-Sekunden-Scan, um dem Glukose-Wert zu ermitteln. Dabei messen Ihre Kunden*innen den Glukose-Wert im Gewebe, indem sie mit einem Lesegerät über den am Oberarm oberflächlich angebrachten Sensor scannen.

Bei jedem Scan liefert das FreeStyle Libre 2-Messsystem:

  • den aktuellen Glukose-Wert
  • den Glukose-Verlauf der vergangenen acht Stunden
  • Einen Trendpfeil, der eine Prognose über den zukünftigen Glukose-Verlauf ermöglicht


Der Sensor des FreeStyle Libre 2 Messsystems ist sehr klein und hat ungefähr die Größe einer Zwei-Euro-Münze. So ist er ein unauffälliger Begleiter im Alltag und kann Menschen mit Diabetes ein ganz neues Freiheitsgefühl sowie mehr Lebensqualität ermöglichen.

Die Vorteile:

  • Der Sensor ist unauffällig, bequem und nur so groß wie eine Zwei-Euro-Münze
  • Der Sensor kann bis zu 14 Tage lang Tag und Nacht getragen werden
  • Der Sensor ist wasserfest – Ihre Kunden*innen können damit baden, duschen oder schwimmen
  • Der Sensor misst und speichert fortlaufend und automatisch die Glukose-Werte
  • Der Sensor ist werkskalibriert, somit ist keine Kalibrierung mittels Fingerstich erforderlich
  • Das Lesegerät ist klein und leicht
  • Das Scannen funktioniert auch durch die Kleidung hindurch
  • Sie können Ihre Ergebnisse auch im Dunkeln sehen, dank der Beleuchtung und dem farbigen Touchscreen
  • Die Werte können auch diskret mit einem Smartphone ausgelesen und bei Bedarf mit Familienangehörigen geteilt werden
  • Die optionalen und individuell einstellbaren Alarme, bei zu hohen oder zu niedrigen Glukose-Werten, sorgen für mehr Sicherheit, besonders in der Nacht


Entdecken Sie jetzt das FreeStyle Libre 2-Messsystem

Kostenerstattung:

Die Gothaer Krankenversicherung AG erstattet die Kosten für das Freestyle Libre 2-Lesegerät und die Freestyle Libre 2-Sensoren im tariflichen Rahmen, sofern die medizinische Notwendigkeit hierfür gegeben ist. Genaue Informationen zur Erstattungsfähigkeit und -höhe erhalten Ihre Kunden*innen beim Kundenservice Gesundheit:

+49 221 308-21111

kv_leistung@gothaer.de

Seit seiner Gründung steht Diabeloop Menschen mit Typ-1-Diabetes und ihren Familien zur Seite. Diabeloop hat einen selbstlernenden Algorithmus entwickelt, der therapeutische künstliche Intelligenz einbettet, um die Behandlung von Typ-1-Diabetes zu automatisieren. Er soll Ihnen - wenn Sie von dieser chronischen Erkrankung betroffen sind - die Tag und Nacht zu treffenden Therapieentscheidungen abnehmen und Ihnen ein Leben ohne beeinträchtigende Unterbrechungen ermöglichen.

Entdecken Sie jetzt Diabeloop


Wie funktioniert Diabeloop?

Die automatisierte Insulinabgabe dank therapeutischer künstlicher Intelligenz von Diabeloop funktioniert folgendermaßen: Alle fünf Minuten wird eine Glukosemessung per Bluetooth®-Technologie auf das Handset übertragen. Die künstliche Intelligenz DBLG1 (Diabeloop Generation 1) analysiert die Daten in Echtzeit unter Berücksichtigung der Anamnese, der Physiologie und der Dateneingabe (z. B. Mahlzeiten oder Bewegung) Ihre Kunden*innen, um die richtige Insulindosis zu bestimmen.


Diabeloop Ärzte-Coaching:

Wenn Ihre Kunden*innen unter Diabetes leiden, können diese in der Anfangszeit der Umstellung auf das Diabeloop-System ein Coaching in Anspruch nehmen, das durch deutschlandweite Arztpraxen durchgeführt wird, sodass sie anschließend in der Lage sind, das KI-System vollumfänglich zu verstehen, seiner Arbeitsweise zu vertrauen und es entsprechend der Bedürfnisse auf Dauer anzuwenden sowie ggf. notwendige Nachjustierungen selbständig durchzuführen.


Teilnahmevoraussetzung

Das Diabeloop Ärzte-Coaching können nur vollversicherte Kunden*innen in Anspruch nehmen, die an Diabetes Typ 1 leiden und bereits mit einem Dexcom G6 Sensor und einer Accu-Chek Insight Insulinpumpe von Roche versorgt sind.*

*ausgenommen sind Notlagen-, Standard- und Basistarife


Weitere Informationen

Genaue Informationen zur Erstattungsfähigkeit und -höhe erhalten Ihre Kunden*innen bei Ihrem Kundenservice Gesundheit unter dem Stichwort "Diabeloop":

+49 221 308-21111

kv_leistung@gothaer.de

Angebote für Menschen mit Rückenschmerzen

Die private Krankenversicherung der Gothaer bietet Menschen mit Rückenschmerzen zwei verschiedene Möglichkeiten, ihren Rücken zu trainieren, die Muskeln zu stärken und dadurch wieder mehr Lebensqualität zu erlangen. Einmal die gerätegestützte FPZ RückenTherapie , die nachweislich eine wirksame Therapie bei Rücken- und oder Nackenschmerzen ist, und zum zweiten Kaia, Ihre digitale Therapie gegen Rückenschmerzen, die bequem von zu Hause aus durchgeführt werden können.


FPZ - mehr Beweglichkeit und weniger Einschränkungen

Wenn alltägliche Bewegungen – Hocken, Bücken, Drehen – zur Qual werden, sinkt nicht nur die Bewegungsfreiheit, sondern auch die Lebensqualität. Rückenschmerzen schränken ein – nicht nur in Sachen Bewegung, sondern auch in vielen anderen Bereichen des Lebens. Gemeinsam mit unserem Partner FPZ bieten wir Betroffenen einen Ausweg aus den Schmerzen. Die gerätegestützte FPZ RückenTherapie ist eine nachweislich wirksame Therapie bei Rücken- und oder Nackenschmerzen. Fachärzte und speziell geschulte Therapeuten entwickeln für jeden Patienten eine individuelle Therapie.

Entdecken Sie jetzt FPZ

Die FPZ RückenTherapie ist ein wissenschaftlich basierter Behandlungsansatz, der erwiesenermaßen bereits nach wenigen Wochen wirksam ist und jedem zweiten Patienten sogar zu völliger Beschwerdefreiheit verhilft. Unser gemeinsames Ziel ist die Verminderung der Schmerzen - für mehr Beweglichkeit und weniger Einschränkungen im Alltag Ihrer Kunden*innen.

Der Ablauf der FPZ RückenTherapie erfolgt in drei Phasen:

Eingangsanalyse: Der erste Termin in einem FPZ-Rückenzentren dient der Messung von Kraft und Beweglichkeit sowie einer Befragung zu Lebensqualität und Schmerzempfinden. Basierend auf der Analyse eines muskulären Profils und der individuellen Beschwerden wird ein auf die Kunden*innen-Situation zugeschnittener Therapieplan erstellt.

Aufbauprogramm: In 24 Therapieeinheiten (ca. drei Monate) wird mit Hilfe von verschiedenen Gymnastik-, Entspannungs- und Entlastungsübungen auf das Ziel der Schmerzreduktion hingearbeitet. In einer 90-minütigen abschließenden Analyse wird die Wirksamkeit der Therapie ermittelt.

Weiterführendes Programm: Zur nachhaltigen Schmerzreduktion werden die Trainingseinheiten in regelmäßigen Abständen weitergeführt. Wie lange und in welchem Umfang ist abhängig von Verlauf und Ergebnis des Aufbauprogramms.

Die Vorteile als Gothaer Versicherte/r:

  • Persönliche Betreuung - durch zertifizierte Therapeuten
  • Individueller Therapieplan - der auf die Beschwerden Ihrer Kunden*innen zugeschnitten ist
  • Erwiesene Wirksamkeit - 93,5 Prozent der Teilnehmer erleben eine Verbesserung der Schmerzen
  • Gesteigerte Lebensqualität und Leistungsfähigkeit
  • Alternativer, nachhaltiger Behandlungsansatz – Ohne Medikamente oder belastende operative Eingriffe
  • Deutschlandweites Netzwerk

Infos zur Erstattung:
Wir erstatten unseren vollversicherten Kunden bei der Gothaer die Kosten im tariflichen Rahmen, sofern die medizinische Notwendigkeit hierfür gegeben ist.


Kaia - die digitale Therapie gegen Rückenschmerzen

Rückenschmerzen zu haben, kann alltägliche Aktivitäten erheblich erschweren. Mit dem digitalen Trainingsprogramm von Kaia können Ihre Kunden*innen den Rückenbeschwerden noch heute den Kampf ansagen, bequem von zu Hause aus.

Rückenschmerzen erschweren den Alltag und wenn man sie einmal hat, ist es schwierig, die Beschwerden wieder loszuwerden. Kaia bietet eine besonders einfache Art der Schmerztherapie, denn die digitalen Übungen lassen sich bequem von zu Hause durchführen.

Das Trainingsprogramm setzt auf einen multimodalen Ansatz, der erwiesenermaßen besonders effektiv gegen Rückenschmerzen ist. Neben physiotherapeutischen Übungen werden auch psychologische und pädagogische Elemente gezielt in die Behandlung integriert. So lernen Ihre Kunden*innen als Benutzer beispielsweise auch, wie sie sich systematisch entspannen und ihren Lebensstil nachhaltig verändern können. Ziel ist es, die Ursachen der Schmerzen zukünftig zu verhindern und Schmerzen dauerhaft zu lindern.


Vorteile

  • Kein Warten: Kein Warten auf Physiotherapie-Termine – Ihre Kunden*innen können sofort beginnen! Zwölf Monate kostenfrei!
  • Flexibilität: Schmerztherapie zu Hause – wo und wann immer Ihre Kunden*innen es wollen.
  • Individualität Individueller Übungsplan, zugeschnitten auf die Bedürfnisse und Beschwerden.
  • Effektivität: Digitaler Zugang zur multimodalen Schmerztherapie, mit nachgewiesener Schmerzbesserung durch Teilnahme an der App.


Das Programm ersetzt keine ärztliche Therapie, aber ergänzt sie sinnvoll mit wertvollen Informationen, Übungen, Tipps und Hilfestellungen.


Ihre Kunden*innen möchten kostenfrei teilnehmen?


Vollversicherte Kunden der Gothaer Krankenversicherung können Kaia zwölf Monate lang kostenfrei nutzen. Den kostenfreien Code zur Teilnahme erhalten Sie bei Ihrem Kundenservice Gesundheit unter dem Stichwort „Kaia".

+49 221 308-21111

kv_leistung@gothaer.de

Bei technischen Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Ansprechpartner im Coach-Chat der App oder unter service@kaia-health.de

Angebote für Menschen mit Hüft- und Kniebeschwerden

Die Gothaer bietet ihren krankenvollversicherten Kunden mit Alley eine zertifizierte Medizin-App an. Alley begleitet sie auf ihrem Behandlungsweg – vom ersten Arzttermin, über eine mögliche stationäre Behandlung, Reha und zurück in ihren Alltag.


Unser Kooperationspartner alley hat mit der gleichnamigen, zertifizierten Medizin-App ein digitales und persönliches Programm für Knie- und Hüftbeschwerden entwickelt, um eine smarte Begleitung für eine optimale Behandlung und mehr Lebensqualität zur Seite zu stellen.

Weitere Informationen zu Alley

Vorteile als Gothaer Versicherte:

Mit Alley ist der Behandlungsweg eine gut beleuchtete Straße mit klar ausgeschildertem Ziel:

  • Auf der Basis individueller Angaben versorgt die App Ihre Kunden*innen mit passenden Inhalten, Hintergrundinformationen und Tipps, damit Ihre Kunden*innen sowohl die Diagnose als auch Therapiemöglichkeiten besser verstehen. Zusätzlich erhalten Ihre Kunden*innen passende Übungen, damit sie aktiv an Ihrer Genesung mitwirken können.
  • Alley vernetzt mit den Ärztinnen und Ärzten, sowie Therapeutinnen und Therapeuten und unterstützt dabei, die Behandlung optimal auf Ihre Kunden*innen anzupassen.
  • Alley stellt medizinisch qualifizierte Ansprechpartner*innen zur Seite, die persönlich - am Telefon oder per Mail - für Ihre Kunden*innen da sind.


Wichtig: Die vertraulichen Gesundheitsdaten bleiben ausschließlich bei Alley. Weitere Informationen finden Sie hier .


So funktioniert es:

Ihre Kunden*innen müssen alley kostenfrei aus dem Google Play Store oder iOS App Store herunterladen. Durch das Einscannen des QR-Code gelangen sie direkt in den jeweiligen Store. Nach dem erstmaligen Öffnen der Alley-App einfach den Teilnahmecode alleyxgo21 eintragen:


Vollversicherte Kund*innen der Gothaer Krankenversicherung können Alley kostenfrei nutzen!

Angebote bei psychischen Belastungen

Gerade in schwierigen Krankheits- und Lebenssituationen benötigen betroffene Personen professionelle Begleitung. Gerne möchten wir Ihre betroffenen Kunden*innen auf Ihrem Weg unterstützen und Orientierung und Hilfestellung anbieten. Traurigkeit, Erschöpfung, Zweifel daran, ob man den Anforderungen des Alltags noch gewachsen ist – viele Menschen kennen diese Gefühle, doch nur jeder Fünfte von den rund 18 Millionen Betroffenen in Deutschland findet Hilfe.


Individuelle Unterstützung mit Perspektive+

Mit Perspektive+ möchte die Gothaer Ihren betroffenen Kunden*innen Hilfe bieten und unterstützt darin, eine speziell für die Situation passende Versorgung zu finden.

Das Expertenteam unseres Kooperationspartners, der IVPNetworks GmbH, besteht aus speziell geschulten Psychologen und Therapeuten und bietet Orientierung und Hilfestellung im Umgang mit psychischen Belastungen.

Ihr Weg zur richtigen Therapie

Perspektive+ beginnt mit einem ausführlichen Vorgespräch, in dem der ganz persönliche Unterstützungsbedarf Ihrer Kunden*innen ermittelt wird. Dabei wählen Ihre Kunden*innen gemeinsam mit einem erfahrenen Ansprechpartner aus dem IVP-Expertenteam die für sie passenden Versorgungsbestandteile aus. Dann kann es schon losgehen und sie erhalten den Termin für den Behandlungsstart – damit es schnell wieder besser geht.

Die Vorteile als Gothaer Versicherte/r:

  • Geringer Aufwand:
    Ein persönlicher Ansprechpartner organisiert alles für Ihre Kunden*innen und sorgt für einen reibungslosen Ablauf.
  • Vermeidung von langen Wartezeiten:
    Wir starten so schnell wie möglich mit der Behandlung.
  • Individuelle Versorgung:
    Speziell auf doe Belastungs- und Lebenssituation abgestimmt, erhalten Ihre Kunden*innen das richtige Angebot.
  • Erfahrenes Netzwerk:
    Speziell geschulte Psychologen, Therapeuten, Fachärzte und Ergotherapeuten sorgen dafür, dass es Ihren Kunden*innen schnell wieder besser geht.


Ihre Kunden*innen möchten teilnehmen?

Weitere Informationen erhalten diese beim Kundenservice Gesundheit unter dem Stichwort "Perspektive+":

+49 221 308-21111

kv_leistung@gothaer.de


novego - schnelle und persönliche Hilfe

Entwickelt von Experten aus verschiedenen Fachrichtungen, unterstützen die Online-Programme von novego dabei, Trauer, Ängste oder Stress zu bewältigen. Mit Hilfe von Videos, Audios und interaktiven Übungen können Ihre Kunden*innen lernen, ihre individuelle Situation aus einer neuen Sichtweise zu betrachten.

novego bietet die Möglichkeit die individuelle Situation selbständig zum Besseren zu verändern, Wartezeiten auf einen Behandlungsplatz zu überbrücken und den Alltag besser zu meistern.

Durch das Online-Angebot sind Ihre Kunden*innen unabhängig von Zeit und Ort und können das jeweilige Programm durchführen, wann und wo sie möchten – zum Beispiel bequem bei Ihnen zu Hause auf dem Sofa.

Folgende Programme stehen zur Verfügung:

  • Depressionen bewältigen (Dauer 12 Wochen)
  • Raus aus dem Burnout (Dauer 4 Wochen)
  • Ängste überwinden (Dauer 4 Wochen)
  • Besser schlafen (Dauer 6 Wochen)


Die Programme von novego setzen dort an, wo Versorgungslücken, beispielsweise beim Warten auf einen Therapieplatz, bestehen und verstehen sich als ergänzender Baustein zur Regelversorgung. Sie ersetzen keine ärztliche Therapie, aber sie begleiten Ihre Kunden*innen sehr abwechslungsreich und geben wertvolle Informationen, Tipps und Hilfestellungen.


Ihre betroffenen Kunden*innen möchten kostenfrei teilnehmen?

Den kostenfreien Teilnahmecode erhalten Ihre Kunden*innen telefonisch bei Ihrem Kundenservice Gesundheit.

+49 221 308-21111

Die Teilnahme an diesen Programmen ist unverbindlich und für kostenfrei. Nachdem Ihre Kunden*innen den Code erhalten haben, können diese sich ganz einfach bei novego registrieren.

Entdecken Sie jetzt Novego

Angebot für Menschen mit Tinnitus

Mit der Lieblingsmusik Ihrer Kunden*innen und Tinnitracks können störende Ohrgeräusche leiser trainiert werdem. Die Tinnitracks-App bereitet die Lieblingsmusik für die Behandlung des Tinnitus individuell auf. Die Filterung und die Analyse des Therapiepotenzials übernimmt Tinnitracks für Ihre Kunden*innen.


Warum Tinnitracks? Tinnitracks hilft, den Tinnitus zu therapieren:

  • Individuelle, nachhaltige Therapie der Tinnitus-Ursache
  • Wissenschaftlich bestätigte Therapiewirkung
  • Einfache Anwendung

Mit Tinnitracks wird die Lieblingsmusik für eine neue neurowissenschaftlich fundierte Tinnitus-Therapie gefiltert.

Während bisherige Therapieformen häufig nur die Symptome des Tinnitus behandeln, zielt Tinnitracks auf die Ursache des Tinnitus ab: Durch das tägliche Hören der gefilterten Musik kann der störende Ton im Ohr Stück für Stück leiser werden. Dies ist möglich, da genau die Areale im Gehirn beruhigt werden, die für den Tinnitus verantwortlich sind.

Tinnitracks eignet sich bei Tinnitus mit der HNO-ärztlichen Diagnose: subjektiv, tonal und chronisch.

Für die Therapie benötigen Ihrer Kunden*innen lediglich die Diagnose von einem teilnehmenden HNO-Arzt sowie die individuelle Tinnitus-Frequenz; die Lieblingsmusik und ein Smartphone oder Tablet (ab Android 4.0/ iOS 7.0), auf welchem Ihre Kunden*innen die Tinnitracks-App installieren müssen.

Anschließen hören Ihre Kunden*innen die Musikstücke mit geeignetem Therapie-Potential über mindestens vier Monate für mindestens 90 Minuten täglich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.tinnitracks.com/de/


Für Ihre Kunden*innen der Gothaer Krankenversicherung übernehmen wir:

  • die Eingangsuntersuchung durch einen teilnehmenden HNO-Arzt zur Diagnose des chronischen Tinnitus
  • die individuelle Frequenzbestimmung
  • die Tinnitracks-Jahreslizenz
  • vier Kontrolltermine zur Überprüfung der Tinnitus-Frequenz
  • eine Abschlussuntersuchung durch den HNO-Arzt


Darüber hinaus bieten wir Ihren Kunden*innen einen deutlich vergünstigten Bezug von Sennheiser-Kopfhörern.

Patientencoaching-Programme


Unterstützendes Programm bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Unseren Kund*innen mit einer Herz-Kreislauf-Erkrankung bieten wir in der Gothaer Krankenvollversicherung die Teilnahme an einem Betreuungsprogramm an. Dahinter verbirgt sich eine umfangreiche telefonische Begleitung und Beratung unserer Versicherten durch unseren Dienstleistungspartner 4sigma.

Die koronare Herzerkrankung gehört beispielsweise zu den häufigsten Herzerkrankungen. Alleine in Deutschland sind rund sechs Millionen Menschen davon betroffen, Männer häufiger als Frauen. Es gibt aber auch noch viele andere Erkrankungen, die das Herz oder das Kreislaufsystem betreffen.


Was bietet das Herz-Kreislauf-Erkrankungen-Patientencoaching?

Ziel ist es, unseren Service für Ihre Kunden*innen zu verbessern und eine vertrauensvolle Anlaufstelle für Fragen und Probleme zu schaffen. Indem wir sie intensiv betreuen und ihnen vielfältige Informationen zum Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie rund um ihre Diagnose zukommen lassen, möchten wir Ihre Kunden*innen im Umgang mit der Erkrankung unterstützen. Qualifizierte Ansprechpartner*innen unseres Dienstleistungspartners 4sigma sind auf diese Betreuung spezialisiert, rufen Ihre Kunden*innen regelmäßig an, klären Fragen und versenden bei Bedarf Informationsmaterial.

Die Teilnahme an diesem Patientencoaching ist selbstverständlich freiwillig und kostenlos.

Wichtiger Hinweis: Die Inanspruchnahme des Coaching Programms dient weder zur Diagnose noch ist sie Ersatz für eine ärztliche Behandlung.


Sind Ihre Kunden*innen interessiert?

Wenn sich Ihre Kunden*innen als krankheitskostenvollversicherte/er der Gothaer Krankenversicherung AG (Angebot gilt nicht für bestimmte Tarife*) für das Herz-Kreislauf-Erkrankungen-Patientencoaching interessieren, lassen Sie sie bitte folgendes Kontaktformular ausfüllen, wir melden uns dann umgehend bei Ihren Kunden*innen.

* Gilt nicht für Alt-/Standard-/mod. Standard-/Basis-/Zusatztarife, NLT, Beihilfetarife, Alt-Tarife des Berliner Vereins: C, I, K, Kt, N, O, P, Q, V, W


Unterstützendes Programm bei Brustkrebs

Unseren an Brustkrebs erkrankten Kund*innen in der Gothaer Krankenvollversicherung bieten wir die Teilnahme an einem Betreuungsprogramm an. Dahinter verbirgt sich eine umfangreiche telefonische Begleitung und Beratung unserer Versicherten durch unseren Dienstleistungspartner 4sigma.

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung der Frau. Allein in Deutschland erkranken jährlich rund 55.000 Frauen neu an Brustkrebs, davon mehr als ein Drittel im Alter unter 60 Jahren. Aber auch Männer können an Brustkrebs erkranken.


Was bietet das Brustkrebs-Patientencoaching?

Ziel ist es, unseren Service für Ihre Kunden*innen zu verbessern und eine vertrauensvolle Anlaufstelle für Fragen und Probleme zu schaffen. Indem wir sie intensiv betreuen und ihnen vielfältige Informationen zum Thema Brustkrebs sowie rund um ihre Diagnose zukommen lassen, möchten wir Ihre Kunden*innen im Umgang mit der Erkrankung unterstützen. Qualifizierte Ansprechpartner*innen unseres Dienstleistungspartners 4sigma sind auf diese Betreuung spezialisiert, rufen Ihre Kunden*innen regelmäßig an, klären Fragen und versenden bei Bedarf Informationsmaterial.

Die Teilnahme an diesem Patientencoaching ist selbstverständlich freiwillig und kostenlos.

Wichtiger Hinweis: Die Inanspruchnahme des Coaching Programms dient weder zur Diagnose noch ist sie Ersatz für eine ärztliche Behandlung.


Sind Ihre Kunden*innen interessiert?

Wenn sich Ihre Kunden*innen als krankheitskostenvollversicherte/er der Gothaer Krankenversicherung AG (Angebot gilt nicht für bestimmte Tarife*) für das Brustkrebs-Patientencoaching interessieren, lassen Sie sie bitte folgendes Kontaktformular ausfüllen, wir melden uns dann umgehend bei Ihren Kunden*innen.

* Gilt nicht für Alt-/Standard-/mod. Standard-/Basis-/Zusatztarife, NLT, Beihilfetarife, Alt-Tarife des Berliner Vereins: C, I, K, Kt, N, O, P, Q, V, W


Unterstützendes Programm bei Asthma oder COPD

Unseren an Asthma oder COPD erkrankten Kund*innen in der Gothaer Krankenvollversicherung bieten wir die Teilnahme an einem Betreuungsprogramm an. Dahinter verbirgt sich eine umfangreiche telefonische Begleitung und Beratung unserer Versicherten durch unseren Dienstleistungspartner 4sigma.

Schätzungen zufolge leiden in Deutschland bis zu zehn Prozent der Erwachsenen an COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung, auch Raucherlunge genannt) und ca. fünf Prozent an Asthma. Bei Kindern ist Asthma die häufigste chronische Erkrankung und betrifft etwa jedes 10. Kind.


Was bietet das Asthma-/COPD-Patientencoaching?

Ziel ist es, unseren Service für Ihre Kunden*innen zu verbessern und eine vertrauensvolle Anlaufstelle für Fragen und Probleme zu schaffen. Indem wir sie intensiv betreuen und ihnen vielfältige Informationen zum Thema Asthma bzw. COPD sowie rund um ihre Diagnose zukommen lassen, möchten wir Ihre Kunden*innen im Umgang mit der Erkrankung unterstützen. Qualifizierte Ansprechpartner*innen unseres Dienstleistungspartners 4sigma sind auf diese Betreuung spezialisiert, rufen Ihre Kunden*innen regelmäßig an, klären Fragen und versenden bei Bedarf Informationsmaterial.

Die Teilnahme an diesem Patientencoaching ist selbstverständlich freiwillig und kostenlos.

Wichtiger Hinweis: Die Inanspruchnahme des Coaching Programms dient weder zur Diagnose noch ist sie Ersatz für eine ärztliche Behandlung.


Sind Ihre Kunden*innen interessiert?

Wenn sich Ihre Kunden*innen als krankheitskostenvollversicherte/er der Gothaer Krankenversicherung AG (Angebot gilt nicht für bestimmte Tarife*) für das Astham/COPD-Patientencoaching interessieren, lassen Sie sie bitte folgendes Kontaktformular ausfüllen, wir melden uns dann umgehend bei Ihren Kunden*innen.

* Gilt nicht für Alt-/Standard-/mod. Standard-/Basis-/Zusatztarife, NLT, Beihilfetarife, Alt-Tarife des Berliner Vereins: C, I, K, Kt, N, O, P, Q, V, W


Unterstützendes Programm bei Diabetes mellitus

Unseren an Diabetes mellitus erkrankten Kund*innen in der Gothaer Krankenvollversicherung bieten wir die Teilnahme an einem Betreuungsprogramm an. Dahinter verbirgt sich eine umfangreiche telefonische Begleitung und Beratung unserer Versicherten durch unseren Dienstleistungspartner 4sigma. In Deutschland gibt es aktuell circa acht Millionen Menschen mit Diabetes - pro Jahr kommen mehr als 600.000 Neuerkrankungen hinzu.


Was bietet das Asthma-/COPD-Patientencoaching?

Ziel ist es, unseren Service für Ihre Kunden*innen zu verbessern und eine vertrauensvolle Anlaufstelle für Fragen und Probleme zu schaffen. Indem wir sie intensiv betreuen und ihnen vielfältige Informationen zum Thema Diabetes sowie rund um ihre Diagnose zukommen lassen, möchten wir Ihre Kunden*innen im Umgang mit der Erkrankung unterstützen. Qualifizierte Ansprechpartner*innen unseres Dienstleistungspartners 4sigma sind auf diese Betreuung spezialisiert, rufen Ihre Kunden*innen regelmäßig an, klären Fragen und versenden bei Bedarf Informationsmaterial.Die Teilnahme an diesem Patientencoaching ist selbstverständlich freiwillig und kostenlos.

Wichtiger Hinweis: Die Inanspruchnahme des Coaching Programms dient weder zur Diagnose noch ist sie Ersatz für eine ärztliche Behandlung.

Sind Ihre Kunden*innen interessiert?

Wenn sich Ihre Kunden*innen als krankheitskostenvollversicherte/er der Gothaer Krankenversicherung AG (Angebot gilt nicht für bestimmte Tarife*) für das Diabetes-Patientencoaching interessieren, lassen Sie sie bitte folgendes Kontaktformular ausfüllen, wir melden uns dann umgehend bei Ihren Kunden*innen.

* Gilt nicht für Alt-/Standard-/mod. Standard-/Basis-/Zusatztarife, NLT, Beihilfetarife, Alt-Tarife des Berliner Vereins: C, I, K, Kt, N, O, P, Q, V, W